Ausdruck von: www.storymacher.de - Wir machen Geschichten

Der Gott der langen Wege

Gottesdienst in der Kirche St. Ronan in Locronan.  Beim Betreten der Kirche berühren die Wallfahrer die Reliquien.

Nicht einmal im Tod hat sie ihn in Ruhe gelassen. Die Feindschaft zwischen dem Einsiedler Ronan und der Bäuerin Keban begann mit einem geraubten Schaf und fand ihr Ende, als der Ochsenkarren mit dem Leichnam des heiligen Mannes an ihr vorbeizockelte. Keban brach in wüste Beschimpfungen aus und schlug mit dem Holzknüppel, den sie zum Wäschewaschen benutzte, nach einem der Ochsen.

Autor: Annedore Beelte, Anschläge: 5.313, online seit: Juli 2011


Wallfahrer auf dem 12 Kilometer langem WegWallfahrer auf dem 12 Kilometer langem Weg
< Zurück     Story kommen lassen >

Das könnte Sie auch interessieren: