Der überforderte Tourist

Asiatische Touristen auf dem Dach der Grabeskirche in Jerusalem

Was war passiert? Die dreiundzwanzigjährige Anna besuchte eine Vielzahl von Kirchen in Florenz; besonders aber hatten es ihr die Uffizien angetan, viele Räume mit einer Fülle von sakralen Kunstwerken: Verkündigungen, Madonnen, Kreuzigungen, Heilige, Märtyrer. Nach einigen Tagen begann die junge Frau zu halluzinieren. Sie sah Engel und hörte sie singen. Sie war überzeugt davon, die Reinkarnation einer in Umbrien beerdigten Nonne zu sein. Diagnose: Ein klarer Fall von Stendhal-Syndrom...

online seit: November 2010

Touristen beten in der Grabeskirche
Touristen beten in der Grabeskirche
« Zurück