Ausdruck von: www.storymacher.de - Wir machen Geschichten

Heimat eines Nationalgetränks

Historisches Werbeschild

An Selbstbewusstsein kann es Arthur Guinness nicht gemangelt haben, als er 1759 den Pachtvertrag für die stillgelegte Brauerei am St. James Gate in Dublin unterschrieb. Unternehmerisch visionär verhandelte er eine Laufzeit von nicht weniger als 9.000 Jahren – zum Preis von 45 Pfund pro Jahr. Und weil er damit den Grundstein für eine einzigartige Erfolgsgeschichte legte, werden wohl auch noch in ferner Zukunft Besucher aus aller Welt in der Brauereistadt durch die hohen, angeschwärzten Ziegelsteinfassaden zum Firmenmuseum wandern können – einer von Irlands beliebtesten Touristenattraktionen...

Text: Regina Bruns, Anschläge: 4.175, online seit: April 2011


Besucher im Brauereimuseum. Sauberes Wasser, ein wichtiger Bestandteil des GuinnessBesucher im Brauereimuseum. Sauberes Wasser, ein wichtiger Bestandteil des Guinness
< Zurück     Story kommen lassen >

Das könnte Sie auch interessieren: