Ausdruck von: www.storymacher.de - Wir machen Geschichten

Individuell statt industriell

 Großer Seifenblock mit Muscheln dekoriert

Es brodelt, es zischt und es duftet, wenn Xenia Trost ihrem Handwerk nachgeht. Einem Handwerk, das es offiziell gar nicht mehr gibt. Denn den Beruf des Seifensieders findet man heute nur noch im Lexikon. Umso engagierter rührt Xenia Trost in ihrer Werkstatt eine wohlriechende Mischung aus Ölen, Lauge und Aromen zusammen. In den Hackeschen Höfen, mitten im Herzen Berlins, betreiben Xenia Trost und ihr Lebensgefährte Erik Kormann den Laden "1000 & 1 Seife".

Autor: Peter Beyer, Anschläge: 5.460, online seit: Juli 2011


Xenia Trost mit Atemschutz beim Umgang mit Natronlaugenlösung.Xenia Trost mit Atemschutz beim Umgang mit Natronlaugenlösung.
< Zurück     Story kommen lassen >

Das könnte Sie auch interessieren: