Keine Scheidung in der Schleuse

Schleuse Diemitz

Ganz am Anfang ist das alles überwältigend. Groß und strahlend weiß liegt das Boot am Steg. Kaum zu glauben, dass zwei Personen es beherrschen können. Zumal es, wie sich bald zeigt, einen eigenen Willen zu haben scheint: Mal schwenkt es zu spät in die gewünschte Richtung, dann wieder dreht es zu früh in die andere. Aufgeregt sehen sich der Skipper und sin Fru, wie man sie hier in Mecklenburg nennen würde, an: Ob wir das wohl wuppen?

Autor: Franz Lerchenmüller, Anschläge: 6.586

Der Skipper
Der Skipper
« Zurück