Ausdruck von: www.storymacher.de - Wir machen Geschichten

Stippvisite im Mittelalter

Mittelalterlich gekleidete Verkäuferin

„Gehabt Euch wohl, Holde“, flötet Bäckermeister Gerhard seiner Kundin zu und überreicht ihr mit einer galanten Geste das Brot in einem Leinenbeutel. Dann prüft er mit der Hand die Temperatur des Backofens. In grobes Leinen gekleidet, mit einem breiten Ledergürtel um den Leib steht der 52jährige Schwabe im Lichtschein des Feuers. Elektrisches Licht ist hier verboten...

Autor: Peter Beyer, Anschläge: 6.518, online seit: September 2012


Eine mittelalterlich gekleidete Frau legt Holz auf ein FeuerEine mittelalterlich gekleidete Frau legt Holz auf ein Feuer
< Zurück     Story kommen lassen >

Das könnte Sie auch interessieren: