Ausdruck von: www.storymacher.de - Wir machen Geschichten

WG mit Elefant

Der Nationalpark Khao-Yai, ein UNESCO-Weltnaturerbe.

Am Ufer des Mekong, der über mehrere Hundert Kilometer die Grenze zwischen Thailand und Laos bildet, finden sich Urlaubsorte, in die sich westliche Touristen bislang selten verirren. Wer etwa nach Chiang Khan kommt, ein Ort, in dem hell- und dunkelbraune Holzhäuser fast direkt am Flussufer stehen, tut dies in der Regel nicht, um Tempel zu besichtigen oder Partys zu feiern.

Autor: Rainer Heubeck, Anschläge: 5.599


Baan Tha Klang,  Elefantendorf in der Provinz Surin. Bevor junge Männer in den Wat Chaeng Sawang, den einzigen Tempel des Ortes, aufgenommen werden, reiten sie auf bemalten Elefanten zum Moon-Fluss. Baan Tha Klang,  Elefantendorf in der Provinz Surin. Bevor junge Männer in den Wat Chaeng Sawang, den einzigen Tempel des Ortes, aufgenommen werden, reiten sie auf bemalten Elefanten zum Moon-Fluss.
< Zurück     Story kommen lassen >

Das könnte Sie auch interessieren: