Ausdruck von: www.storymacher.de - Wir machen Geschichten

Korbbau statt Raubbau oder: Die Leute von Cheju

Die Frauen des Dorfes Cheju stellen Körbe, Taschen und Matten her

Respekt einflößend sieht das schon aus, wie der junge, muskulöse Mann sich mit der Machete einen Weg durch den Dschungel bahnt. Und Respekt einflößen soll Sabu Makene Reheni auch, denn die Leute aus dem Dorf Cheju haben ihn zum Wächter ernannt. Zum Wächter ihres Mangrovenwalds.

Von Sansibar City an der Küste nach Cheju im Inselinneren fährt man eine Dreiviertelstunde lang zunächst auf einer Asphaltpiste. Dann aber zweigt ein unbefestigter Weg ab in die Wildnis, man wähnt sich bald auf einem Trampelpfad, immer schmaler wird es, immer holpriger, Äste und Zweige streifen das Fenster des Geländewagens, umgestürzte Bäume erschweren die Weiterfahrt...

Text: Peter Beyer, Anschläge: 7.342, online seit: März 2011


Hidaya Ramadhani setzt  Wasser auf der Feuerstelle aus trockenen Kokussnussblättern aufHidaya Ramadhani setzt  Wasser auf der Feuerstelle aus trockenen Kokussnussblättern auf
< Zurück     Story kommen lassen >

Das könnte Sie auch interessieren: