Ausdruck von: www.storymacher.de - Wir machen Geschichten

Wo aus Straßenkinder Sonnenkinder werden

Jugendliche in der Schreinerwerkstatt

Aus den Städten kommen die Jungen, aus den Dörfern, den Provinzen, aus Lindi und Mtwara vor allem, den Armenhäusern im Süden dieses Landes, das ohnehin eines der ärmsten der Welt ist. Von überallher kommen sie und landen doch alle auf den gleichen Straßen und Plätzen, schlafen unter den Brücken der tansanischen Metropole Daressalam. Mehr als 5.000 Straßenkinder streifen mittlerweile durch den 3-Millionen-Moloch. Jedes von ihnen hat seine Geschichte, aber weggelaufen sind sie alle, vor dem Hunger vor allem, vor der häuslichen Gewalt, vor der Perspektivlosigkeit...

Text: Peter Beyer, Anschläge: 5.250, online seit: März 2011


 Kinder üben traditionelle Tänze. Kinder üben traditionelle Tänze.
< Zurück     Story kommen lassen >

Das könnte Sie auch interessieren: