Ausdruck von: www.storymacher.de - Wir machen Geschichten

Tore in die Welt der Götter

Perforierte Stupas

Angemessen gekleidet zu sein, ist für die Besucher der buddhistischen Tempelanlage „Borobudur“ auf der indonesischen Insel Java Pflicht. Wer im Sommer bei schwülen 30 Grad mit Shorts oder Minirock vor den Toren der heiligen Stätte wartet, muss seine Beine mit einem Sarong verhüllen, einem langen Tuch, das bis zu den Füßen reicht...

 

online seit: November 2010


An den Wänden der vier sich stufenartig verjüngenden Galerien befinden sich Flachreliefs in der Gesamtlänge von über fünf Kilometern.An den Wänden der vier sich stufenartig verjüngenden Galerien befinden sich Flachreliefs in der Gesamtlänge von über fünf Kilometern.
< Zurück     Story kommen lassen >

Das könnte Sie auch interessieren: