Willkommen in Tausendundeiner Nacht

Er besaß Gold, er trug die Krone, er hatte eine Geliebte. Doch an einem mangelte es König Pedro I. – an Bauarbeitern. Und dabei wollte der Monarch sich und seiner Holden, Maria de Padilla, doch in Sevilla den Palast der Paläste errichten lassen. Seine Rettung: Gastarbeiter. Um den Bau 1364 beginnen lassen zu können, ließ der König mangels einheimischer Fachkräfte Mauren aus dem damals noch arabisch beherrschten Granada in Spanien kommen.

Autor: Ruth Bourgeois, Anschläge: 3.647

Patio de las Munecas / Puppenhof.
Patio de las Munecas / Puppenhof.
Patio de las Munecas / Puppenhof.
« Zurück