Religion

Vom Pilger bis zum Pastor, von der Kirche bis zum Kloster, vom Osterbrauch über die Fronleichnamsprozession bis zum Weihnachtsfest - das sind die Themen der in dieser Rubrik gelisteten Bild-Text-Storys.

Auf den Ruinen der Vergangenheit

Auf den Ruinen der Vergangenheit

Die Stabkirche zu Ringebu im norwegischen Fylke Innlandet zählt zu den größten der noch erhaltenen Gotteshäuser ihrer Art in dem skandinavischen Land.
Erbaut wurde sie vor 800 Jahren.

mehr »

(H)ort der Linden

(H)ort der Linden

Nur wenige Meter ragt die kleine Fraueninsel aus dem spiegelglatten Wasser des Chiemsees heraus. Mächtig hingegen erhebt sich der Zwiebelturm ihrer Klosterkirche – Wahrzeichen der Insel – vor der Silhouette der Berge. Auf dem höchsten Punkt der Insel befindet sich jedoch noch ein weiteres Heiligtum: ein uralter Kultplatz mit einem Lindenhain. Zwei der Bäume sind mehr als tausend Jahre alt.

mehr »

Zeugnisse des Glaubens

Zeugnisse des Glaubens

Ein fünf Kilometer langer "Kulturweg der Religionen" an der Untermosel behandelt keltischen Naturglauben, römische Reichsreligion, Judentum und Christentum. Betrachter sollen die eigenen Wurzel finden, aber auch Verständnis für das Fremde entwickeln.

mehr »

Multikulturelle Architektur

Multikulturelle Architektur

Beim Bau der Basilika in Waldsassen arbeiteten böhmische, bayerische, französische und italienische Künstler Hand in Hand. Entstanden ist dabei zwischen 1689 bis 1704 die im Zentrum der historischen Altstadt von Waldsassen stehende Basilika, einer der prächtigsten Barockbauten Süddeutschlands. 1969 erhob Papst Paul VI. das der Jungfrau Maria geweihte Gotteshaus zur päpstlichen "Basilika minor".

mehr »

Artikel 1 bis 4 von 212 Artikeln

« vorherige Seitenächste Seite »