Wo Mönche die Klappe hielten

Wangenrelief mit Darstellung des trunkenen Noah.

Der Zahn der Zeit: Jahrhunderte intensiver Nutzung haben ihre Spuren hinterlassen, der hölzerne Fußboden ist abgewetzt und ausgetreten, Lehnen und Kanten der Stühle sind rund gegriffen. Und vor den Sitzgelegenheiten, wo einst die Mönche standen um zu beten und zu singen, weist der Boden sichtbare Kuhlen auf.

Autor: Peter Beyer, Anschläge: 4.167

Chorgestühl
Chorgestühl
« Zurück